Sicherheitskurse für E-Biker

Das ADFC-Projekt "radspaß - sicher e-Bike" bietet Fahrsicherheitstraining für Radlerinnen und Radler mit E-Bike oder Pedelecs. Auch in Ulm und Blaubeuren gibt es ein tolles Kursangebot.

Fahrsicherheitstrainings für alle. Wer vom Rad aufs E-Bike umsattelt, merkt schnell: elektrounterstütztes Fahren unterscheidet sich vom herkömmlichen Radfahren. Erfahrene Trainer*innen des ADFC Baden-Württemberg bieten auch in der Region Ulm/Alb-Donau Trainingskurse an. Das Ziel:  die Fahrtechnik aller Teilnehmenden zu verbessern und damit ihre Verkehrssicherheit zu erhöhen. In kleinen Gruppen ist das Üben effektiv und macht auch noch Spaß. Weitere Infos  beim ADFC Baden-Württemberg auf der Radspaß-Website.

! 89143 Blaubeuren-Beiningen, Halle am Schinderwasen, Pappelauer Straße 40

immer 09.30 Uhr-circa 13.00

 !89077 Ulm, Parkplatz bei der Firma engineering people GmbH, Söflinger Straße 70

14 bis circa 17.30 Uhr

► Was erwartet Dich?

Geschulte und erfahrene Trainerinnen und Trainer zeigen Dir, wie Du Dein Rad sicher beherrscht. Das Training dauert rund vier Stunden

Was lernst Du?

  • Aufsteigen wie ein Profi
  • Sicher Anfahren
  • Bremsen, wenn es brennt
  • Perfektes Lenken und Steuern
  • Reaktionsvermögen verbessern
  • Fahrtechnik und Koordination verfeinern

►Noch freie Plätze

Melde Dich jetzt gleich für die nächsten Kurse an und trainiere mit Spaß zusammen mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

►Was kostet es?

Pro Nase 35€

Downloads

Radler üben in einer kleinen Gruppe den sicheren Umgang mit ihrem E-Biker

Radspaß-Training für E-Bikes und Pedelecs

Copyright: ADFC Baden-Württemberg

3000x2000 px, (JPG, 1 MB)

In einer kleinen Gruppe üben Teilnehmerinnen und Teilnehmer , richtig mit ihrem E-Bike ab- und aufzusteigen

Radspaß-Kurse

Copyright: ADFC Baden-Württemberg

1024x683 px, (JPG, 135 KB)


https://ulm.adfc.de/neuigkeit/sicherheitskurse-fuer-e-biker

Bleiben Sie in Kontakt